Ich frage den Antiquariatsbesitzer Harald Hentrich: Wie wird man Antiquar und was macht man in dieser Situation? Ein Gespür für interessante, manchmal riskante Aufkäufe entwickeln, so scheint es. Und die Vielfalt des Angebots in seinem Antiquariat Hennwack in Steglitz ist bestimmt hilfreich. Es ist das wahrscheinlich größte Antiquariat Berlins, im Namen lebt auch der seines Partners Holger Wackershausen, der noch vor der Eröffnung starb, fort.